4.8 von 5 Sternen
273 Bewertungen
FINDEN SIE IHREN TREPPENLIFT!
Sie erhalten bis zu 3 Angebote – kostenlos & unverbindlich:
Frage 1/5
Frage 2/5
Frage 3/5
Frage 4/5
Frage 5/5
Alle Lifttypen. Für alle Treppentypen. In allen Preisklassen.
Unsere Partner

Perfekt angepasst: das Schienensystem für Ihren Treppenlift

Die Schienen sind wesentlicher Bestandteil eines jeden Treppenlifts. Je nach Modell und nach den persönlichen und bauseitigen Anforderungen kann zwischen zwei unterschiedlichen Schienensystemen gewählt werden:

  • Einschienen-System/Einrohrsystem
  • Zweischienen-System/Doppelrohrsystem

Welches Schienensystem für Ihre Anforderungen an einen Treppenlift besonders geeignet ist und welche Schienen sich auch für eine schmale Treppe, eine Wendeltreppe oder eine besonders enge Treppe anbieten, erklären wir Ihnen hier.

Schienensysteme für unterschiedliche Anforderungen

Es gibt zwei mögliche Schienensysteme für Treppenlifte: das Einschienen-System (Einrohrsystem) und das Zweischienen-System (Doppelrohrsystem). Beide Systeme sind grundsätzlich für alle Treppenformen geeignet, können an die gerade Treppe oder Kurventreppe aufgrund der Maßanfertigung der Schienen perfekt angepasst werden. Manche Treppenlift-Modelle sind nur auf eines der Systeme ausgerichtet. Die Schienen werden stets individuell an die bauseitigen Voraussetzungen angepasst und bieten so einwandfreie Sicherheit bei der Überwindung von Treppen.

Dezent: das Einschienen-System

Das Einschienen-System für Treppenlifte

Der Treppenlift fährt über eine Schiene die Treppe entlang nach oben oder unten. Dieses System ist auf geraden wie auf kurvigen Treppenverläufen einsetzbar. Der Durchmesser der Schiene ist größer als bei dem Zweischienen-System, da diese neben der Führung auch den Antrieb übernimmt und zudem das komplette Gewicht des Sitzes auf ihr lastet.

Das Einschienen-System braucht wenig Platz in der Höhe, da die Schiene nahe am Boden bzw. an den Treppenstufen entlangläuft. Die einfache Schienenlösung ist die elegantere, meist unauffälligere Lösung und lässt sich dezent in Ihre Wohnumgebung integrieren. Dieses System wird bevorzugt für gerade Treppen eingesetzt.

Schnell und günstig zum eigenen Treppenlift?
Sichern Sie sich bis zu 3 Angebote unserer Partner

Robust und flexibel: das Zweischienen-System

Der Treppenlift fährt auf zwei parallel übereinander verlegten Schienen die Treppe entlang. Eine Schiene dient der Führung und eine dem Antrieb. Die Doppelschiene trägt zu einer besonders ruhigen Fahrt bei. Auch dieses System kann auf geraden wie auf kurvigen Treppen genutzt werden.

Die Schienen sind, im Vergleich zum Einrohrsystem, mit weniger Abstand zur Wand oder zum Geländer installiert, was sich positiv auf die freie Restbreite der Treppe auswirkt. Auch der Schienendurchmesser selbst ist aufgrund der „Arbeitsverteilung“ geringer als beim Einschienen-System. Dadurch ist das Zweischienen-System besonders geeignet für schmale Treppen.

Zweischienen-System für Treppenlifte

Darüber hinaus hat das System durch seine zwei Schienen eine große Tragkraft und ist robust, was besonders bei steilen Treppen von Vorteil ist. Insgesamt wird die Doppelschiene am häufigsten bei Kurventreppen eingesetzt.

Welches Modell mit welcher Schienenlösung sich für Sie eignet, ist von Ihrer Treppenhausarchitektur, Ihrem Einsatzort und Ihren Bedürfnissen abhängig. Wir beraten Sie gern!

Die Schienen eines gebrauchten Treppenlifts: Was Sie beim Kauf beachten sollten

Angebote für gebrauchte Treppenlifte erhalten Sie überall im Internet, zum Beispiel auf Kleinanzeigenportalen, sowohl von gewerblichen als auch privaten Verkäufern. Eine Suche nach „Treppenlift eBay“ liefert jede Menge Ergebnisse und auf den ersten Blick können viele Angebote attraktiv wirken.

Doch was dort nicht deutlich wird: Wie verhält es sich mit den Schienen? Sofern überhaupt welche angeboten werden, ist fraglich, ob das jeweilige Schienensystem auch zu Ihrem Treppenverlauf passt. Höchstwahrscheinlich nämlich nicht: Treppen sind so unterschiedlich wie Ihre Besitzer und daher gibt es auch kaum ein Schienensystem, das wirklich von dem einen ins andere Treppenhaus einbaubar wäre. Vor allem bei einem Kurventreppenlift ist das exakte Verbauen der fremden Schiene nicht möglich. Im Hinblick auf Ihre Sicherheit sollten Sie davon Abstand nehmen.

Mein Tipp

Die Schienen sind meist das Komplexeste und Kostspieligste am gesamten Treppenlift, nicht der Sitz mit Fahreinheit. Daher: Setzen Sie auch bei gebrauchten Treppenliften auf Qualität und Sicherheit!

Sie haben Interesse an einem gebrauchten Treppenlift? Unser Partner Der Treppenlift bietet generalüberholte Marken-Modelle an, deren Schienen wiederum neu für Ihre Treppe angefertigt werden. Die Sicherheits- und Qualitätsprüfungen versichern ein einwandfreies Gerät, das dem werksneuen Produkt in nichts nachsteht und für das Sie sogar eine Garantie erhalten.

Fragen Sie uns gerne, wir vermitteln Ihnen ein entsprechendes Angebot!

7.324 Besucher trafen folgende Auswahl für ein Angebot:

Treppenverlauf
kurvig
gerade
kurvig
weiss nicht
Etagenanzahl
1 Etage
1 Etage
mehrere Etagen
Einsatzort
innen
innen
außen
Lifttyp
Sitzlift
Sitzlift
Rollstuhllift
Senkrechtlift
Anschaffungsart
gebraucht
gebraucht
neu
zur Miete
Jetzt oben Ihre Auswahl anpassen und anfragen!
Kostenlos Angebote anfordern

7.324 Besucher trafen folgende Auswahl für ein Angebot:

  • Treppenverlauf: kurvig
  • Etagenanzahl: 1 Etage
  • Einsatzort: innen
  • Lifttyp: Sitzlift
  • Anschaffungsart: gebraucht

Welche Auswahl treffen Sie?

> Jetzt bis zu 3 Angebote anfordern!